Mattscheibe einer Eos 450D wechseln

Leider habe ich beim Versuch, die Mattscheibe meiner Canon Eos 450D zu reinigen, eben diese zerkratzt. Sie kann aber mit etwas Fingerspitzengefühl selbst getauscht werden. Um dem ein oder anderen die Suche zu ersparen hier die wichtigsten Links:

Die neue Mattscheibe (oder Englisch „focusing screen“) kann im Internet für kleines Geld bestellt werden, ich möchte hier die Firma Schuhmann Service in Linz empfehlen, bei der ihr schon öfters Ersatzteile bestellt habe.

Eine Anleitung für die verschiedensten Kameramodelle findet ihr hier.

Wichtig beim Tausch: Unbedingt Handschuhe tragen und eine Kunststoff-Pinzette verwenden, sonst ist die neue Scheibe gleich wieder hinüber…

Neues Equipment

Bisher nutze ich als Stativ für meine Kamera ein billiges Noname-Teil. Dieses hatte den entscheidenden Nachteil, dass es mehr als wacklig konstruiert war. Vorallem bei Teleaufnamen und Langzeitbelichtungen fiel das negativ auf.

Deswegen habe ich mich nach einem neuen Stativ umgeschaut und bin schließlich fündig geworden:
2013-06-03 18.44.16

Ich habe mich für ein Manfrotto 190xPro entschieden, weil es in diversen Foren und Portalen sehr gute Bewertungen erhält. Als passenden Stativkopf habe ich mir den Triopo B2 ausgesucht. Dieser ist ein Kopf der Mittelklasse, für meine Zwecke aber vollkommen ausreichend und trotzdem sehr gut bewertet.

Natürlich habe ich das ganze gleich getestet, hier mal eine Teleaufname von Tobadill auf der anderen Talseite:
20130603-Dax-002

Neues Objektiv

Heute gibt’s mal was neues im Bereich der Fotografie. Ich habe mir ein neues Objektiv gegönnt.
Bisher nutzte ich Hauptsächlich mein Kit-Objektiv – das Canon EFS 18-55mm 1:3.5-2.6 IS. Für den Anfang war das vollkommen ausreichend – aber jetzt musste einfach etwas besseres her. Ich brauchte ein gutes „Immerdrauf“ – und wurde beim Canon EF-S 15-85 mm 1:3,5-5,6 IS USM fündig.

 

Die unterschiede sind Gewaltig. Dank des Ultraschall-Motors stellt der Autofocus viel schneller scharf – und ist zugleich viel leiser. Auch die Abbildungsleistung unterscheidet sich stark vom Kit-Objektiv. Hier zwei schnelle Beispielbilder, es folgen sicher noch viele mehr:

20120509-Dax-001