Jelly Bean 4.1.2

Google hat damit begonnen, die Android-Version 4.1.2 auszurollen. Ich habe sie auf meinem Nexus heute bereits installiert – und bin dabei auf eine Schwierigkeit gestoßen: Wenn irgendwelche Mods (zb. Battery-Mod) installiert sind und Systemdateien (SystemUI.apk und framework-res.apk) bearbeitet sind schlägt das Update fehl. D.h. entweder man sichert vor dem Modden die Originaldateien oder man muss das ganze Rom flashen…

Ich hatte zum Glück meine Originaldateien noch und so konnte ich sie wiederherstellen.

 

In diesem Zug möchte ich gerne mal meinen Battery.Mod vorstellen:

So schaut die Batterieanzeige beim Stock-Android normalerweise aus:
Screenshot 2012-09-04-10-30-36

Durch meinen Mod schaut das ganze dann so aus:

Screenshot 2012-10-18-11-31-17

rodykimage

 

Erstellt habe ich das ganze mit der UOT Kitchen.

Hier gibt’s die Dateien für Android 4.1.2 zum Downloaden, einfach mit CWM flashen:

Battery412.zip (die geänderten Dateien)

Backup412.zip (zum Wiederherstellen der Originaldateien von Version 4.1.2)