Raspberry Pi

Gestern ist endlich mein Raspberry Pi angekommmen:

20120601-Dax-001

Aber halt, was genau ist ein Raspberry Pi eigentlich? Der Raspberry Pi ist ein Einplatinen-Computer in Scheckkartengröße, entwickelt von der Raspberry Pi Foundation.
Er besteht im wesentlichen aus einer Platine mit einem 700 Mhz ARM-Prozessor,  256 MB Ram, 2 USB und einem RJ45-Anschluss. Zudem gibt es noch einen HDMI-Port, sowie einen Composite-Ausgang und einem 3,5mm Klinkenstecker. Als Speicher dient eine SD-Karte.

Bestellen konnte man das Teil seit dem 29. Februar 2012 – wegen der großen nachfrage hab ich meinen aber erst jetzt bekommen.

20120602-Dax-009

Und was kann das Teil? Darauf laufen ARM-Fähige Betriebssysteme wie zb. Linux. Durch den geringen Stromverbrauch von gerade einmal 3,5 Watt eignet sich der Raspberry Pi besens als Server – ich hingegen möchte mir daraus ein Media Cener basteln (XBMC wurde bereits erfolgreich portiert)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.